Benutzername:  
Passwort:  
Registrieren 
Aktuelle Zeit: 4. Dez 2022 06:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
  Druckansicht Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 28. Aug 2012 19:05 
Offline
Vielposter
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2010 17:40
Beiträge: 154
Wohnort: Kassel
So, es sind ja nur noch ein paar Tage bis der Puck wieder fliegt! Zeit mal vorab zu klären wie Ihr das Team und die Oberliga Allgemein dieses Jahr so seht, oder?

Ich mache den Anfang, weil ich vorab eine Recht eindeutige haltung habe.

Für mich ist diese Saison jetzt schon ein bißchen wie das zweite ESBG Jahr. Es gibt nur ein Ziel. Und das heißt Aufstieg! Ganz ehrlich, alles andere wäre für mich eine verkorkste Saison! Egen hat ein Spielerpotenzial zur Verfügung welches in der Oberliga seines Gleichen sucht! Kreuzmann, Willaschek, Valenti, Klinge, Christ, Heinrich, Schwab, Kreuzer... Dazu Finke im Kasten. Also, für diese Liga ist das Team eine Bombe! Egens Aufgabe wird sein ein Team daraus zu machen und sämtliche unruhe von den Spielern fern zu halten. Wenn der dann im gegensatz zu seinen 438 Vorgängern auch mal anfängt zu coachen kann das echt was werden dieses Jahr!
Ein bißchen Bauchschmerzen hab ich nach wie vor bei der Tatsache, das viele Spieler in der Ausbildung stecken! Das könnte mal wieder ein Problem werden. Es geht für die schließlich auch auf die Zwischenprüfung zu. Dieses Unheil wollte ich aber letztes Jahr auch schonmal herbeireden. Zum Glück lag ich da auch schon falsch! ;)

Größter Konkurent wird wohl Fra****** werden. Die haben ebenfalls ne gute Schippe draufgepackt und sind in der glücklichen Position professioneller trainieren zu können. Außerdem sind die diesen Beddoes los geworden... Hat der eigentlich jetzt wieder ein Gehege im Zoo? :mrgreen:
Bad Nauh*** sehe ich dieses Jahr etwas schwächer... Aber könnte das noch nichtmal begründen. Bauchgefühl! ;)

Fakt ist, dass von Seiten der Huskies GmbH das Aufstieg bereits letztes Jahr fest eingeplant war. Sonst hätte man nicht diesen DEL Föli Wackel Goalie verpflichten müssen. Nicht Aufsteigen hätte man auch mit Ondraschek gekonnt! Und um im Viertelfinale auszuscheiden hätte man sicher auch nicht den Etat um ne halbe Millionen überzogen! Das ist alles Unsinn!

Dieses Jahr muss das klappen! Ich fürchte, ansonsten hat man in der darauf folgenden Saison im Schnitt 500 - 800 Zuschauer weniger in der Halle. *Räusper*... Arena... :mrgreen:
Diese Rumpelhockey muss ein Ende haben!
Egal... Ich will ja nicht schon vor dem ersten Bully anfangen Schwarz zu malen!

Das Team hat das Zeug zu einer guten Saison! Ich bin zuversichtlich, denn - mal ehrlich - wenn man mit so einem Team nicht Aufsteigen kann, dann haben wir in Deutschland kein Eishockeyproblem mehr! Dann haben wir eine unfassbar Starke Oberliga! 8-)


Nun denn...
1.000 Trainer schon verschlissen, Spieler kommen - Spieler gehen!
Nur was stets bleib, das ist der E-Block, weil wir treu zur Mannschaft stehen!

Ich bin heiss! Kann los gehen! :twisted:

_________________
Ob man Eishockeystadt ist - oder nicht - das sieht man erst wenn man mal in Liga 5 war!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 28. Aug 2012 22:54 
Offline
DEL Veteran
Benutzeravatar

Registriert: 23. Mär 2010 21:00
Beiträge: 209
Wohnort: Niedersachsen
So Sommerpause verschwindet so langsam Urlaub etc. erledigt jetzt kann ich mich wieder auf das wesentliche Konzentrieren Eishockeyzeit [thumbup] [thumbup] [thumbup] es kann losgehen :)


seebastian hat geschrieben:
Größter Konkurent wird wohl Fra****** werden. Die haben ebenfalls ne gute Schippe draufgepackt und sind in der glücklichen Position professioneller trainieren zu können. Außerdem sind die diesen Beddoes los geworden... Hat der eigentlich jetzt wieder ein Gehege im Zoo? :mrgreen:
Bad Nauh*** sehe ich dieses Jahr etwas schwächer... Aber könnte das noch nichtmal begründen. Bauchgefühl! ;)


Das denke ich auch aber den werden wir schon zeigen wo es lang geht :D


seebastian hat geschrieben:
Das Team hat das Zeug zu einer guten Saison! Ich bin zuversichtlich, denn - mal ehrlich - wenn man mit so einem Team nicht Aufsteigen kann, dann haben wir in Deutschland kein Eishockeyproblem mehr! Dann haben wir eine unfassbar Starke Oberliga! 8-)



Das schätze ich auch und bin zuversichtlich das der Aufstieg klappt und möglich ist , ich freu mich auf die Saison [thumbup]

_________________
Huskies geben niemals auf !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 19:09 
Offline
Newbie

Registriert: 5. Mär 2012 20:11
Beiträge: 13
Wie wir neulich im FB schon diskutiert haben Basti, bin ich da fast gleicher Meinung wie du. Nur denke ich nicht, dass die Saison verkorkst ist, sollte es nicht mit dem Austieg klappen. Meiner Meinung nach ist das Erreichen der Finalserie ein "muss", wenn man da aber dann auf F******** trifft, hat man dort zwei Mannschaften auf Augenhöhe (vom Papier her zumindest). Da kommt es dann auf die kleinen Dinge an. (Zu der Zeit sind die Zwischenprüfungen übrigens rum:P) Deshalb würde ich dort auch kein so großes Problem sehen, denn ich denke, dass man spätestens ab den Playoffs auch prfessioneller trainieren würde, da findet sich schon ne Lösung mit den Betrieben. Soweit meine Einschätzung. Nichtsdestotrotz, auch ich freu mich auf Sonntag!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 21:06 
Offline
Vielposter
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2010 17:40
Beiträge: 154
Wohnort: Kassel
Ich denke nicht, dass man "in den PlayOffs" einen (theoretischen) Trainingsrückstand aufholen könnte... ;) Ich will ja auch nur darauf hingewieden haben! :mrgreen:
Letztendlich glaube ich noch nicht an einen Showdown Kassel - Fran****. Das wäre eindeutig zuviel für mein Herz! :mrgreen: Auch die Süd Teams werden wieder ein wörtchen mitreden wollen.

Ich habe mir gerade, weil ich ja bekanntlich immer gut vorbereitet bin, die anderen Teams ein wenig angeguckt. Da fällt ziemlich deutlich auf, dass wir im Vergleich mit den anderen Spitzenteams auch eine recht dünne Personaldecke haben... [eh] Duisburg hat ja schon traditionell ca 85 Spieler im Team. Aber auch die zwei Schandflecken aus unserem schönen Hessen sind quantitativ besser aufgestellt.

Aber wie gesagt, ich will hier wirklich nix herbeireden! Ich bin wirklich zuversichtlich!
Übrigens, für die Freunde des Aberglaubens: Wir können über das Trikot meckern wie wir wollen. Das letzte mal, als wir den Herkules auf dem Trikot hatten, da sind wir als Meister der ESBG in die DEL aufgestiegen! 8-) :mrgreen: 8-)
Und mit nem Trikot, das aussieht wie ein Schlüpper, kann eh nix schief gehen! ;) Ich hab gehört, es soll Leute geben, die haben Schlüpper, die sehen aus wie Eishockey-Trikots! [thumbup]

_________________
Ob man Eishockeystadt ist - oder nicht - das sieht man erst wenn man mal in Liga 5 war!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 21:20 
Offline
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2010 19:52
Beiträge: 870
Wohnort: Kassel
Lütti hat geschrieben:
Wie wir neulich im FB schon diskutiert haben Basti, bin ich da fast gleicher Meinung wie du. Nur denke ich nicht, dass die Saison verkorkst ist, sollte es nicht mit dem Austieg klappen. Meiner Meinung nach ist das Erreichen der Finalserie ein "muss", wenn man da aber dann auf F******** trifft, hat man dort zwei Mannschaften auf Augenhöhe (vom Papier her zumindest). Da kommt es dann auf die kleinen Dinge an.


So sehe ich es ebenfalls. Ich denke, daß das Erreichen der PO das primäre Ziel der Huskies ist, was dann dort passiert ist Bonus. Ich gehe davon aus, daß FFM den Aufstieg dieses Jahr definitiv klar machen möchte und sehe die Löwen am Ende vor den Huskies.

Eine dritte Saison Oberliga fände ich für Kassel auch nicht dramatisch, evtl. braucht es auch noch die Zeit, um zum einen das Tamtam in der 2. Liga abschließend zu klären (von Verzahnung DEL mit 2. Liga noch gar nicht zu sprechen) und zum anderen die 1b der EJK in der Regionalliga zu etablieren. Wenn es darauf ankommt werden sicher Spieler der Ersten bei der 1b aushelfen und das ist m. E. auch gut so. Der weitere Ausbau des Unterbaus für die (kommende) Kasseler Profimannschaft sollte bei allen zukünftigen Planungen nie aus dem Blickfeld geraten. Je mehr Mannschaften die EJK aufstellen und in den höchstmöglichen (Jugend-)Ligen positionieren kann, desto größer sind die Chancen, daß die (künftige) Profimannschaft von dem großen Pool an Eigengewächsen "kostengünstig" Talente für sich gewinnen wird. Die Identifikation mit den "Kasseler Jungs" ist dann ein positiver Nebeneffekt.

Ich weiß Seebastian, du bist Mannheimer DEL-Eishockey gewohnt ;) , aber wie gesagt, so tragisch noch ein oder vielleicht auch zwei Jahre :o ;) "Rumpelhockey in der Oberliga" fände ich für Kassel nicht schlimm. Bei den Zuschauerzahlen muss man für die Zukunft eh noch andere Umstände mitberücksichtigen. Zukunft mit/ohne Rossing, die Hallenfrage, wie machen sich KSV Hessen und MT Melsungen usw. usf.

_________________
Bild
--------------------------------------->Freitag 25. April 2008 22:23 Uhr<---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 22:07 
Offline
Newbie

Registriert: 5. Mär 2012 20:11
Beiträge: 13
seebastian hat geschrieben:
Letztendlich glaube ich noch nicht an einen Showdown Kassel - Fran****. Das wäre eindeutig zuviel für mein Herz! :mrgreen: Auch die Süd Teams werden wieder ein wörtchen mitreden wollen.

Ich habe mir gerade, weil ich ja bekanntlich immer gut vorbereitet bin, die anderen Teams ein wenig angeguckt. Da fällt ziemlich deutlich auf, dass wir im Vergleich mit den anderen Spitzenteams auch eine recht dünne Personaldecke haben... [eh] Duisburg hat ja schon traditionell ca 85 Spieler im Team. Aber auch die zwei Schandflecken aus unserem schönen Hessen sind quantitativ besser aufgestellt.
[thumbup]

Ach, dein Herz, das ist doch praktisch eh schon übern Jordan :D

Wir haben nominell 7 Defender und 12 Stürmer, das reicht ja zunächst mal für 4 Reihen, wovon denke ich 3 ordentliches Scoringpotenzial haben, die vierte um Pantkowski,Böhm und Berendt denk ich einfach noch weiter dazulernen soll. Die aus Südhessen mögen zwar vielleicht 2-3 Leute mehr im Kader haben, aber denke ich, dass wir zur Not aus der 1B nachziehen würden und sollte man zum Ende der Hauptrunde merken, dass man hier und da vielleicht noch ne Verstärkung braucht, wird es die auch geben ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 22:22 
Offline
Vielposter
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2010 17:40
Beiträge: 154
Wohnort: Kassel
Lütti hat geschrieben:
Wir haben nominell 7 Defender und 12 Stürmer, das reicht ja zunächst mal für 4 Reihen, wovon denke ich 3 ordentliches Scoringpotenzial haben, die vierte um Pantkowski,Böhm und Berendt denk ich einfach noch weiter dazulernen soll. Die aus Südhessen mögen zwar vielleicht 2-3 Leute mehr im Kader haben, aber denke ich, dass wir zur Not aus der 1B nachziehen würden und sollte man zum Ende der Hauptrunde merken, dass man hier und da vielleicht noch ne Verstärkung braucht, wird es die auch geben ;)


Wenn du mit 7 Verteidigern eine Komplette Saison bis zum PO-Finale durchstehen willst, brauchst du mehr als nur ein bißchen Glück! Auch in dieser Kirmes-Liga! Das geht praktisch nicht...
Auf den Spielberichtsbogen passen 22 Mann. Und den bekommen wir nicht voll! Ich weiß nicht ob das sooo gut ist... ;)

_________________
Ob man Eishockeystadt ist - oder nicht - das sieht man erst wenn man mal in Liga 5 war!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 22:35 
Offline
Newbie

Registriert: 5. Mär 2012 20:11
Beiträge: 13
seebastian hat geschrieben:
Wenn du mit 7 Verteidigern eine Komplette Saison bis zum PO-Finale durchstehen willst, brauchst du mehr als nur ein bißchen Glück! Auch in dieser Kirmes-Liga! Das geht praktisch nicht...
Auf den Spielberichtsbogen passen 22 Mann. Und den bekommen wir nicht voll! Ich weiß nicht ob das sooo gut ist... ;)


ich schrieb ja auch zum ende der hauptrunde, und in eben dieser denke ich wird das schon reichen um unter die ersten 8 zu kommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 29. Aug 2012 22:40 
Offline
Vielposter
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2010 17:40
Beiträge: 154
Wohnort: Kassel
Lütti hat geschrieben:
ich schrieb ja auch zum ende der hauptrunde, und in eben dieser denke ich wird das schon reichen um unter die ersten 8 zu kommen



Die ersten 8...?!?!?!??? :o :shock: [crazy]

Wie bist du denn drauf??? Am Ende der Hauptrunde müssen die erster sein!!!
Da geht kein Weg drann vorbei! 8-)

_________________
Ob man Eishockeystadt ist - oder nicht - das sieht man erst wenn man mal in Liga 5 war!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschätzungen Huskies 2012/13
BeitragVerfasst: 30. Aug 2012 10:36 
Offline
Newbie

Registriert: 5. Mär 2012 20:11
Beiträge: 13
und das würde uns im möglichen playoff-finale wie helfen? diesen titel des "oberliga-west-hauptrunden-meisters" brauch ich nun nicht unbedingt, den können wegen mir die südhessen haben, wenn wir dafür dann in den playoffs die oberhand behalten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

mile200 desgined by CodeMiles Team -TemplatesDragon-.